Willkommen beim "Radioclub Braunschweig"

Wir sind ein Kreis von Radiofreunden, die sich regelmäßig in Braunschweig treffen.

Wir treffen uns an jedem letzten Donnerstag im Monat. An unseren Treffen nehmen zwischen 10 und 20 Radiofreunde aus der Umgebung um Braunschweig teil. Wir freuen uns immer wieder, wenn weitere Radiofreunde zu uns kommen und sich mit uns über Erfahrungen mit früheren Radiogeschäften oder Herstellerfirmen aus unserem Gebiet unterhalten.
Teilnehmer an unseren Treffen sind neben den Radiosammlern ehemalige Inhaber von Radiogeschäften, Mitarbeiter der TU Braunschweig usw. Vielleicht gewinnen wir den einen oder anderen auch, sich künftig mit den historischen Röhrenradios zu beschäftigen. Die meisten von uns sind Mitglieder in der GFGF. Dies ist aber keine Bedingung zu uns zu kommen.
Wir helfen gern auch denen, die ein altes Röhrenradio haben und es wieder in Betrieb nehmen möchten. Gäste sind stets herzlich willkommen.(Kontakt siehe Impressum).


Hier einige unserer Aktivitäten aus der letzten Zeit.
In unserer Umgebung gibt es weitere Sammlertreffs in Fallersleben und Uelzen. Die Radiofreunde aus Fallersleben nehmen sehr oft an unseren Treffen teil.

In der Neujahrsnacht 2011 entschlief nach schwerer Krankheit Pastor Eckhard Etzold im Alter von 50 Jahren. Ihn faszinierten ganz besonders die Anfänge der Fernsehtechnik und er fragte sich, wie gut man mit heutigen Mitteln einen mechanischen Fernseher realisieren könnte. So baute er einen Nipkow-Fernseher für Farbwiedergabe. Ein Gerät mit Spiegelschraube konnte er nicht mehr realisieren. Auf dem Gebiet historischer Fernsehgeräte genoss er weltweite Anerkennung. Es war eine besondere Freude für ihn, nach vielen Jahrzehnten des Dornröschenschlafes einzigartige historische Fernseher wieder zum Leben zu erwecken. Wir verlieren in ihm einen guten Freund und einen Wahrer der Funkgeschichte. Sein Wirken wird uns in Erinnerung bleiben.


Meine weiteren Internetadressen:

www.viehl-radio.de
Mein Hobby: Röhrenradios, Radioröhren.

www.dj3jd.eu
Mein Hobby: Amateurfunk


Impressum
Wir wollen die Geschichte des Röhrenradios wahren!